. .

Therapieinhalte bei Kindern und Jugendlichen

  • Sprachentwicklungsverzögerungen
  • Aussprachestörungen (Dyslalie)
  • Störungen der Mundmotorik und der der Schluckfunktionen
  • Behandlung von organischen Fehbildungen (z.B. Spalten)
  • Mund- und Esstherapie
  • Ernährungssondenentwöhnung
  • Stottern
  • Therapie bei Hörstörungen bzw. auditiven Wahrnehmungsstörungen
  • Stimmstörungen
  • Möglichkeit der zweisprachigen Untersuchung in den Sprachen Türkisch, Italienisch und Französisch

Therapieinhalte bei Erwachsenen

  • Sprachstörungen nach Hirnschädigung (z.B. durch Schlaganfall oder Unfall)
  • Stimmstörungen
  • Stottern
  • Poltern
  • Schluckstörungen (z.B. nach Schlaganfall)
  • Therapie nach Kehlkopfentfernung

Portfolio der Therapieangebote für
Kinder

Portfolio Kinder

Portfolio der Therapieangebote für
Erwachsene

Portfolio Erwachsene